Kategorien
Allgemein

HeLa 2022

Mit einer Einladung an den Mondscheinball von Lupi reisten wir in den Zauberwald. Dort fanden wir heraus, dass uns Lupi eigentlich eingeladen hatte um uns um Hilfe zu bitten. Lupi hat die Kugel der Fee Esmeralda verloren. Glücklicherweise fanden wir diese bei der Koboldin Zara. Diese wollte die Kugel jedoch nur wieder zurückgeben, wenn wir ihr etwas Besseres geben konnten. Es durfte nicht materiell sein, deshalb kamen wir auf die Idee der Liebe. Wir machten ein Speeddating mit den Waldbewohner:innen und Zara und Lupi verliebten sich. Plötzlich merkten wir jedoch, dass Esmeralda eine dunkle Seite hatte und fanden heraus, dass sie vom Zauberwald verflucht wurde, weil sie eine goldige Regel gebrochen hatte. Diese goldene Regel besagt, dass keine Zauberwesen den Wald verlassen durften und da Esmeralda einem Waldwesen bei einem Ausbruch geholfen hatte, wurde sie mit einer dunklen Seite bestraft. Mit Hilfe der fliegenden Schweinchen konnten wir sie jedoch retten. Dafür mussten wir das Zauberbuch in Montreaux im Hallenbad holen und den Zauberspruch sowie die Tanzschritte anwenden, um den Fluch abzuwenden. Das Highlight zum Schluss waren die Mondschein-Tagesspiele, sowie das glamouröse Mondscheinball-Dinner + Afterparty. Am Ende konnten wir glücklich und zufrieden wieder nach Hause reisen.
🪄🦄🌳

Nebst der ganzen Geschichte rund um den Zauberwald, haben wir wie jedes Jahr Spezies gemacht und viel miteinander gelacht. Die gute Stimmung in der kleinen, familiären Gruppe hat dem Lager eine besondere Bedeutung gegeben und auch die Küche hat mit ihren Verköstigungen zum positiven Vibe beigetragen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s